Die Flussseeschwalben sind Koloniebrüter. Auch auf natürlichen Kiesinseln im Fluss brüten die Vögel in enger Nachbarschaft. So können sie sich leichter gegenüber Feinden verteidigen. Gemeinsam hacken sie im Flug auf den Räuber ein, bis dieser aufgibt.